Initiative Lieferkettengesetz gestartet

Initiative logo schwarz rgbHeute, 10.09.2019, startet die bundesweite Initiative Lieferkettengesetz.
Der VEN ist mit seinem Bundesverband agl (Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt-Landesnetzwerke in Deutschland) Teil dieser Initiative.
Wir sind ein breites Bündnis, das von 17 zivilgesellschaftlichen Organisationen getragen und von zahlreichen weiteren Organisationen aus den Bereichen Menschenrechte, Umwelt, Gewerkschaften, Entwicklungszusammenarbeit, Unternehmensverantwortung und Kirche unterstützt wird.

Entwicklungspolitischer Stammtisch

2019 09 25 Stammtisch KolumbienDer VEN lädt am 25. September in den Pavillon ein. Beim entwicklungspolitischen Stammtisch treffen sich Akteure der Eine Welt-Arbeit aus Hannover und Umgebung, um sich in geselliger Runde über ihre Arbeit auszutauschen. Für den nächsten Stammtisch haben wir ein Schwerpunktthema gewählt: Menschenrechte beim Kohleabbau in Kolumbien.

Rückblick: Silent Climate Parade in Hannover

20190831 SCP webTanzen für's Klima: Am 31. August fand zum vierten Mal die Silent Climate Parade (SCP) in Hannover statt. Bei der stillen Demonstration für mehr Klimaschutz legten DJ*anes auf Lastenrädern auf, während die Teilnehmenden die Musik über Funkkopfhörer hörten. Das Motto: Der Klimawandel ist leise, aber er passiert. Tanz mal drüber nach!

Stolperfalle Menschenrechte – Aktion für gesetzliche Unternehmensverantwortung

20190812 133440Der Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen in Kooperation mit El Puente und dem Allerweltsladen forderten in einer Kampagnenaktion von der Bundesregierung ein Gesetz für Unternehmensverantwortung. Dafür nahmen sie den Hannoveraner Kröpcke ein.

Gemeinsam für eine weltoffene, solidarische Gesellschaft

unteilbar

Am Sonnabend, dem 24. August zeigt Deutschland in Dresden wie tolerant es ist. Auch der VEN ruft zur bundesweiten #unteilbar-Großdemonstration mit auf. Knapp 90 ostdeutsche und Berliner entwicklungspolitische Vereine und Landesnetzwerke haben zudem ein Papier veröffentlicht, in dem sie sich eindeutig gegen Rassismus und Ausgrenzung positionieren und für eine weltoffene, solidarische und nachhaltige Gesellschaft eintreten.

Business Round Table Wirtschaft und Menschenrechte

mehrwert buttonGemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer Hannover organisiert der VEN einen Business Round Table zu Chancen und Herausforderungen bei der Umsetzung menschenrechtlicher Unternehmensverantwortung. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 26. September 2019 in den Räumen der IHK Hannover statt.

Seminarreihe für die entwicklungspolitische Arbeit

seminarreihe engagement globalDie Eine Welt- Landesnetzwerke in Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein bieten gemeinsam mit der Außenstelle Nord von Engagement Global eine Seminarreihe an. Zentrale Themen wie Digitalisierung, Fundraising, Veranstaltungsorganisation und Öffentlichkeitsarbeit werden jeweils in Tagesveranstaltungen bearbeitet. Die Seminarreihe soll die Teilnehmer*innen aktiv einbeziehen und ihnen methodisch-didaktische Kompetenzen vermitteln, die sie bei der Arbeit zur Gestaltung einer global gerechten und nachhaltigen Gesellschaft unterstützen.

Termine

15
Sep
Ludwig-Harms-Haus
-
Hermannsburg

16
Sep
Kino Lumière, Geismarlandstr. 19, Göttingen
-
Göttingen

17
Sep
Forum der IGS Flötenteich
-
Oldenburg

18
Sep
E-Werk und Palladium
-
Köln

18
Sep
Hannover, Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4
-
Hannover

Aktuelle Projekte

eine-welt-promotoren-button