Aktuelle Fortbildungen, Konferenzen, Fachtage und Veranstaltungen vom und mit dem VEN

GL für radikalen Wandel 1Welche Rolle spielt Bildung in der großen Transformation? Wie müssen Lernprozesse gestaltet sein, damit sie zu gesellschaftspolitischen Veränderungen beitragen können? In der neuen VENRO-Publikation „Globales Lernen für radikalen Wandel - Bildung und die große sozial-ökologische und ökonomische Transformation“ werden diese und weitere Fragen gemeinsam mit Autor*innen aus Wissenschaft, Politik und zivilgesellschaftlicher Praxis diskutiert. Im Online-Launch wird die Publikation vorgestellt und zwei Autorinnen geben tiefere Einblicke in ihre Arbeit.

10.04.2024, 15-16:30 Uhr

Das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.

Weitere Infos zur Publikation finden Sie hier.

Screenshot 2023 08 08 at 11 02 05 WELTBAUSTELLE ERNAEHRUNG SaveTheDate 22Sept2023 WELTBAUSTELLE ERNAEHRUNG SaveTheDate 22Sept2023.pdfIn sechs Regionen wollen wir Vor Ort mit (langjährige) Mitglieder des VENs als auch (neue) Initiativen und Engagierte ins Gespräch kommen. Gemeinsam möchten wir überlegen und diskutieren, wie das Engagement für globale Gerechtigkeit in Niedersachsen in den nächsten fünf Jahren aussieht, welche Wege es gibt, dieses zu stärken und welche Akteure und Perspektiven dabei wichtig sind.

29.04. Foto gemeinsam friedvoll und global QuadratKonstruktiv und miteinander die Welt friedvoller, sozial gerechter und ökologisch nachhaltiger zu gestalten, scheint zurzeit ein großes und weit entferntes Ziel zu sein. Wie schaffen wir es dennoch, gemeinsam und mit langem Atem Schritte in diese Richtung zu gehen?
Theorie und Praxis der Friedensbildung und des Globalen Lernens bieten dafür Anhaltspunkte. Beide Bildungsansätze leisten einen Beitrag zu gesellschaftlicher Transformation, indem sie globale Verflechtungen in den Blick nehmen und die eigene Handlungsfähigkeit stärken. Konstruktiver Umgang mit Konflikten, eine "Kultur des Friedens" und Perspektiven aus dem Globalen Süden sind dabei einige der Kernelemente.

pexels dušan cvetanović 12541596 quadrat2024 ist Europawahl. Wir wählen den zukünftigen Weg der Gemeinschaft und dabei wird die Rolle der EU in der Welt immer wichtiger: Menschenrechte und Wirtschaft, globale Zusammenarbeit, Krieg und Frieden. Der VEN macht sich vom auf 15. bis 18. April auf den Weg nach Brüssel, um vor Ort mit spannenden Gesprächspartner*innen über die Politik der EU zu diskutieren.

Logo WBE Symbol web

eine-welt-promotoren-button

 

30 Jahre Button