Finanzmärkte in der Klimakrise – Teil der Lösung oder Teil des Problems?

grafik-tagung-quadrat-klein
Stadt
Online-Seminar
Datum
10.09.2021 15:00 - 11.09.2021 13:00
Veranstaltungsort
Franz Hitze Haus Münster - Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster
Telefon
02286880280
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

In der öffentlichen Diskussion um Klimaschutz rückt eine Frage zunehmend in den Fokus: Welche Rolle spielen die internationalen Finanzmärkte im globalen Klimaschutz? Expert*innen aus der Finanzbranche werden diese Frage auf der zweitägigen Kooperationsveranstaltung von Oikocredit, dem Franz Hitze Haus Münster sowie der GLS Bank diskutieren und über aktuelle Entwicklungen aus dem Spannungsfeld von Klimaschutz und Finanzmärkten berichten. Die Tagung möchte außerdem die Diskussion darüber anregen, wie man als Privatperson, Verein oder Unternehmen möglichst nachhaltig investieren kann und welche Wirkung man damit erzielen könnte. Referent*innen sind u.a. Journalist Caspar Dohmen, Dr. Laura Mervelskemper/GLS Bank, Dina Lorentz/Dentons sowie Dag Schulze, Mitwirkender im Film Oeconomia. Interessierte können sich für die Tagung am 10./11. September anmelden unter https://www.franz-hitze-haus.de/info/21-520. Die Teilnahme an der Tagung ist persönlich vor Ort oder über einen Livestream möglich.