Kreativwerstatt Interkontinental

q104-29-map-4883856-sara-eli-auf-pixabay
Stadt
Langenhagen
Datum
10.12.2022 13:00
Veranstaltungsort
vhs-Bildungszentrum, Stadtparkallee 31 (im Eichenpark), Raum 1 - Stadtparkallee 31, 30853 Langenhagen
Telefon
0511 7307 9705
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Engagement im globalen Süden ist genau dein Thema? Dann komm‘ am 12.11. und 10.12.2022 in unsere Kreativwerkstatt Interkontinental!

Du suchst Inspiration, möchtest dich vernetzten und bist du in einem Verein tätig (oder möchtest es sein), der soziale Projekte und Bildungsinitiativen für Menschen in den Ländern Afrikas fördert?

Dann bist du in der „Kreativwerkstatt Interkontinental“ richtig. Du hast in diesem 2-tägigen Workshop die Gelegenheit zu lernen, wie Projekte gemeinsam, partizipativ und wertschätzend mit Menschen in den Ländern Afrikas gestaltet und umgesetzt werden können.

Wir zeigen anhand einer bereits bestehenden Partnerschaft (Kooperation zwischen einem Verein in Niedersachsen und einem Verein in Uganda), wie Projekte gemeinsam wertschätzend und partizipativ gestaltet werden können.

Es geht darum, Impulse zu setzen und gemeinsam zu schauen, welche Idee(n) konkret umgesetzt werden können.  Ziel ist es, voneinander und miteinander zu lernen und die Bedürfnisse vor Ort zu verstehen und diese bei der Projektplanung zu beachten. Dafür werden wir direkt mit Menschen aus Nkuringo über Videobotschaften in Kontakt sein, um gemeinsam ein konkretes Projekt zu entwickeln, durch das wir uns lebensnah und auf Augenhöhe besser kennen und verstehen lernen.

Du kannst gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden dein Wissen erweitern, deine Kontakte sowie den Austausch zwischen den Menschen im globalen Norden du Süden intensivieren, deine Erfahrungen teilen und von den der anderen profitieren und Ideen austauschen.

Komm vorbei – Gemeinsam möchten wir eine Basis schaffen, mit der wir die interkontinentale Zusammenarbeit gestalten, Projekte initiieren und bestehende Aktivitäten vernetzen. Wir wollen echtes Empowerment schaffen, das weit über „nur Hilfe“ hinausgeht.

Mit dir und den anderen Teilhabenden wollen wir Raum für aktive Teilhabe schaffen.

Voraussetzung: Motivation, Identifikation, Zeit, Lust und Einsatzbereitschaft
Teilnahme: entgeltfrei
Termine: zwei Samstage, 12.11. und 10.12. jeweils 13 bis 18 Uhr
Ort: vhs-Bildungszentrum, Stadtparkallee 31 (im Eichenpark), Raum 1
Anmeldung: per E-Mail an info(at)vhs-langenhagen.de oder online (siehe Link zur Webseite)

Bitte beantworte uns mit deiner Anmeldung folgende Fragen:

1. Warum möchtest du bei der Kreativwerkstatt dabei sein? / Was erhoffst du dir?
2. Hast du bereits Erfahrung mit der Arbeit in sozialen Projekten und/oder Bildungsinitiativen in afrikanischen Ländern? Und wenn ja, welche (max. 3 Sätze).

Bei Fragen wende dich an Annika Eskera, päd. Mitarbeiterin der vhs Langenhagen: 0511 7307 9705, eskera(at)vhs-langenhagen.de

Der Workshop ist Teil einer Reihe, die im Rahmen des Projektes „Globales Lernen in der vhs“ des DVV International von ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung gefördert wird.

 
 

Termine

09
Dez
Freizeitheim Linden, Windheimstraße 4, 30451 Hannover
-
Hannover

10
Dez
vhs-Bildungszentrum, Stadtparkallee 31 (im Eichenpark), Raum 1
-
Langenhagen

Aktuelle Projekte

eine-welt-promotoren-button

 handyaktion button

 30 Jahre Button