Workshopreihe "Der Deutsche Kolonialismus und die Folgen für die Gegenwart"

piiajeeiaibocbdi
Stadt
Hannover
Datum
22.09.2021 13:00
Veranstaltungsort
Zur Bettfedernfabrik, 30451 Hannover
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Du hast schon etwas von Black Lives Matter gehört?

Du weißt, was Kolonialismus ist un willst noch mehr erfahren?

Du fragst dich, welche Rolle Deutschland damals gespielt hat?

An den fünf Terminen informiert Sie der Projektleiter Derviş Dündar von Initiative für Internationalen Kulturaustausch e.V. unter Anderem darüber, was man überhaupt unter Kolonialismus versteht, wo seine Entstehung liegt und wie er Rassismus und Diskriminierung noch bis heute beeinflusst. Am Ende des Workshops findet ein historischer Stadtrundgang durch Hannover statt.

Dieser Workshop behandelt den Kolonialismus und Nationalsozialismus - "Volk ohne Raum".

Die einzelnen Workshops finden jeweils von 13:00 - 19:00 Uhr statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Derviş Dündar: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mahjabin Ahmed: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - 0511 440484

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung Name, Telefonnummer, E-Mailadresse und die gewünschten Termine an.