Globales Lernen foto kleinPerspektiven wechseln – zur (Selbst-)Reflexion anregen – Partizipation ermöglichen – alle Sinne ansprechen - Spaß machen - Kompetenzen ausbauen – reflektierte Haltungen und Werte fördern- zum Handeln ermutigen … Globales Lernen ist und will ganz vieles – und nicht zuletzt zu einer gerechteren Welt beitragen.

 

Was genau verstehen wir eigentlich unter Globalem Lernen: welche Prinzipien, Haltungen und Ziele machen das Besondere dieses pädagogischen Konzepts aus? Was kennzeichnet Methodik, Didaktik und gute Bildungsmaterialien? Wie können Bildungskonzepte und - angebote so gestaltet werden, dass Menschen zu konkretem Engagement für eine gerechte, nachhaltige Welt ermutigt werden? Wie sieht ein transformatives (Globales) Lernen aus?


In dieser Einführung möchten wir Menschen mit oder ohne Erfahrungen in der Bildungsarbeit, die Interesse an der Durchführung eigener Angebote des Globalen Lernens haben, einen praxisbezogenen und interaktiven Einstieg in das Globale Lernen bieten.

 

ORT und ZEIT: 19.06.2018, 10 - 18:00 Uhr

MODERATION: Marion Rolle und Hyunuh Wagler, VEN e.V.


ORT: Seminarraum des VNB e.V., Ilse-ter-Meer-Weg 6, (Ahrbergviertel), 30449 Hannover


KOSTEN: 35 € pro Teilnehmer*in, (25 € für VEN-Mitglieder), inkl. vegetarische Verpflegung. Ermäßigung auf Anfrage möglich.


ANMELDUNG (inkl. Angabe besonderer Verpflegungsbedarfe) an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das Angebot ist Teil der Fortbildungsreihe „Perspektive Global“ der VEN-Fachstelle Globales Lernen (www.ven-nds.de/projekte/globales-lernen) und des Mitarbeitenden-Fortbildungsprogramm des VNB. Der VNB ist eine vom Land Niedersachsen anerkannte Einrichtung der Erwachsenenbildung. Er unterstützt Bildungsinitiativen in inhaltlichen, organisatorischen und Finanzfragen und führt mit ihnen Bildungsprojekte durch.
Die VEN-Fachstelle wird im Rahmen des Eine Welt-Promotor*innen-Programms gefördert von Engagement Global im Auftrag des BMZ und dem Land Niedersachsen.