Wenn Sie weitere Informationen zum Thema Landraub erhalten möchten, schauen Sie doch auf die folgenden Seiten und Organisationen. Sie beschäftigen sich ebenfalls mit dem Thema:

Brot für die Welt, Inkota Netztwerk, Grain, Farmlandgrab.org

Wir empfehlen folgende Broschüren und Bücher zum Thema:

  • Fred Pearce, Land Grabbing: Der globale Kampf um Grund und Boden, 398 Seiten, 2012; 22,95 Euro; ISBN: 978-3888977831
  • Aktionszeitung "Die Welt hungert nach Land", INKOTA, als PDF
  • Broschüre "Land ist Leben", Brot für die Welt u.a., bestellen und herunterladen
  • Schriftenreihe bpb : "Landraub, Reisen ins Reich des Kolonialismus", hier bestellen
  • "Peak Soil - Die globale Jagd nach Land" von Thomas Fritz, FDCL-Verlag, erschienen 2010, ISBN: 978-3-923020-46-1
  • "Land - Konflikt, Politik, Profit", Zeitschrift für Politik und Ökonomie in der Dritten Welt, Nr. 124, 31. Jahrgang, November 2011, ISBN: 978-3-89691-829-1
  • "Der grosse Landraub" von Thomas Kruchem, Brandes und Apsel Verlag GmbH, erschienen 2012, ISBN: 978-3-86099-890-8
  • April 2012: die erste Datenbank zu Landgrabbing ist online- die sog. Land Matrix. Sie erfasst systematisch Land-Transaktionen der letzten Jahre und schafft einen guten Überblick. Sie wurde u.a. von GIZ, GIGA und Oxfam ins Leben gerufen.