BierdeckelEine Welt-Fachpromotorin Juliane Jesse hat sich die Vermittlung von Eine Welt-Themen und die Ermutigung zum Engagement auf die Fahne geschrieben. Dafür sucht sie stets neue Wege abseits von Workshops, Pressemitteilungen oder Infoständen. Anlässlich der Aktionswochen weltwechsel Niedersachsen sind Bierdeckel entstanden, die im Land verteilt wurde.

 

Wie kann man mal kurz die Welt retten? Was braucht‘s für eine gerechte Welt? Und wozu brauchen wir Eine Welt-Promotor*innen? Diese Fragen zieren die Vorderseiten eines vom VEN entwickelten Bierdeckelsets. Auf der Rückseite finden sich kurze Informationen zu den Themen der Eine Welt-Arbeit und Links zu relevanten Webseiten.

Die Bierdeckel können sowohl fürs Casual-Lerning als auch als Werbemittel genutzt werden. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.