Fachtag zu Fairer Öffentlicher Beschaffung am Beispiel Kleidung und Textilien

Stadt
Göttingen
Datum
17.09.2018 09:30 - 16:00
Veranstaltungsort
Volkshochschule, Bahnhofsallee 7, Göttingen
Telefon
0551 400 3239
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unter welchen Bedingungen werden eigentlich die Produkte aus dem Globalen Süden produziert, die öffentliche Verwaltung und andere Institutionen regelmäßig und in teils großen Mengen einkaufen? Können Institutionen darauf Einfluss nehmen? Faire Beschaffung möchte öffentliche Einkäufe an Fairem Handel ausrichten. Der Fachtag nimmt die konkrete Ausgestaltung in den Blick und schaut sich dazu besonders Kleidung und Textilien an: vergaberechtliche Rahmenbedingungen, strategisch sinnvolle Etablierung, Überblick über relevante Produktgruppen und Nachweise für Faire Kriterien, Status Quo und Spielräume in Stadt und Landkreis Göttingen, Praxisbeispiele aus anderen Städten, Möglichkeiten der Umsetzung und konkrete Ausschreibungsbeispiele und Hilfestellungen für Beschaffer*innen. Die Veranstaltung richtet sich an alle Beschaffer*innen und Entscheider*innen aus (teil)öffentlichen und privaten Institutionen und an Interessierte aus der Gesellschaft und Politik.

Anmeldungen bis 10. September.

 
 

Termine

13
Nov
verschiedene Veranstaltungsorte

13
Nov
Pavillon, Raum 1
-
Hannover

13
Nov
Haus der Volkshochschule
-
Osnabrück

button flucht

Aktuelle Projekte

eine-welt-promotoren-button

Aktiv in Niedersachsen

niedersachsen-einewelt-button

25_jahre_ven_button