Das gute Leben – zwischen persönlichem Reichtum und Armut auf Hamburgs Straßen?

Stadt
Hamburg
Datum
26.07.2019 10:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Geomatikum der Uni Hamburg - Bundesstraße 55, 20146 Hamburg
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Was bedeutetes es ein gutes Leben zu führen. Was bedeuten Armut und Reichtum und welche gesellschaftlichen Strukturen verbergen sich dahinter? Ein Workshop, der sich auch mit der Frage nach Glück und Wohlbefinden befasst und viel Raum für Diskussion und Reflektion lässt. Geleitet von Insa Olshausen. Im zweiten Teil soll es um das Leben auf Hamburgs Straßen gehen. Wer lebt hdort und wie kommt es zur Obdachlosigkeit? Wie lassen sich Konzepte von Armut und Reichtum und dem eigenen guten Leben, Glück und Wohlbefinden wiederfinden und welche Unterschiede fallen auf?  Hierfür werden die Teilnehmenden einen alternativen Stadtrundgang von Hintz&Kuntz mitmachen. Dieser dauert etwa 1,5 Stunden. Danach geht es in die Diskussion, wie sich die Inhalte des Workshops und das Erlebte des Stadtrundgangs anfühlen und was alle von dem Tag mitnehmen wollen.

Teilnahme: Ehemalige Freiwillige aus Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Nordhessen und interessierte Menschen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Fahrtkosten: Aus den genannten Regionen können Fahrtkosten übernommen werden (2. Klasse oder Sparpreis DB). 

Anmeldung bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 
 

Termine

13
Dez
ABC-Bildungs- und Tagungszentrum in Hüll
-
Drochtersen

13
Dez
Stadtteilzentrum KroKuS (Raum: 201)
-
Hannover

18
Dez
Kino Lodderbast, Berliner Allee 56, 30175 Hannover

18
Dez
Kino Lodderbast, Berliner Allee 56, 30175 Hannover

18
Dez
Kommunales Kino Hannover
-
Hannover

Aktuelle Projekte

eine-welt-promotoren-button