KofferUnsere Fortbildungsangebote in der Reihe "Perspektive Global" basieren auf den didaktischen Prinzipien des Globalen Lernens: Im Zentrum steht kompetenzorientiertes Lernen, das auf die Reflexion und direkte Anwendung in der eigenen Bildungspraxis ausgerichtet ist. Die Teilnehmenden gewinnen ein hohes Maß an theoretisch fundierten Grundlagen, methodisch-didaktischer Vielfalt und Wissen zu aktuellen politischen Themen.

Die Referent*innen der Veranstaltungen kommen zumeist aus der praktischen schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit. Sie nutzen erfahrungs- und prozessorientierte, kreative und interaktive, kooperative und partizipatorische Lehr- und Lernmethoden. Wichtig ist uns in den Fortbildungen auch der Einbezug von Perspektiven und Stimmen aus dem Globalen Süden und marginalisierten Gruppen in Deutschland.

Indem die Veranstaltungen in verschiedenen Regionen Niedersachsens und mit unterschiedlichen Kooperationspartner*innen durchgeführt werden, können auch immer wieder neue Lernorte einbezogen und kennengelernt werden.

 Fortbildungen finden regelmäßig in den folgenden Bereichen statt:

1. Grundlagen des Globalen Lernens

2. Methoden des Globalen Lernens

3. Themen des Globalen Lernens (s. auch Schwerpunktthemen)

4. Organisation und Entwicklung von Bildungsangeboten

5. Kooperation mit Schulen / Fortbildungen für Lehrkräfte

Aktuelle Fortbildungsangebote werden regelmäßig auf unserer Website angekündigt. Gerne nehmen wir Sie auch in unseren Verteiler auf, über den Sie über alle Angebote informiert werden.

Für uns stehen die Bedürfnisse und Ideen der Bildungsakteur*innen im Mittelpunkt. Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Ideen! Kontaktieren Sie uns einfach, sollten Sie ein spannendes Thema vermissen oder Beratung wünschen.