Eine Welt-Promotor*innen bewegen. Mit Engagierten vor Ort setzen sie sich für eine global gerechte und nachhaltige Entwicklung ein. Im eigenen Land gehen sie mit kreativen Ideen und Mut neue Wege. Denn Klimawandel, Ressourcenknappheit und Wirtschaftskrisen sind Herausforderungen, die entschlossenes Handeln im Alltag erfordern. Derzeit stoßen mehr als 150 Promotor*innen Prozesse durch Beratungs-, Vernetzungs- und Qualifizierungsmaßnahmen an. Sie entwickeln Kampagnen und unterstützen Aktionen für verschiedene Zielgruppen.

Eine Auswahl der erfolgreichen Projekte finden Sie auf der Eine Welt-Promotor*innen-Website