globologJetzt anmelden! Eine-Welt-Tage für Schulklassen in Niedersachsen und Bremen

Wie ist mein Leben mit dem Leben von Menschen anderswo auf der Welt verbunden? Was denke ich über sie? Und was denken sie über mich? Haben wir gemeinsame Träume? Sind wir Weltbürger_innen? Was bedeutet es eigentlich, Weltbürger_in zu sein? Was können wir tun, damit wir alle auf der Welt ein gutes Leben haben? Diesen und anderen Fragen können Schüler_innen unterschiedlicher Jahrgangsstufen im Juni und Oktober 2017 bei sechs Eine-Welt-Tagen in Niedersachen und Bremen nachgehen.

Insgesamt nehmen 1200 Schüler_innen an 78 Workshops teil! Gemeinsam schauen sie über den Tellerrand, lernen Weltbürger_innen aus vielen Ländern kennen und finden heraus wie sie sich in ihrem direkten Lebensumfeld aktiv an einer global gerechten und ökologisch tragfähigen Welt beteiligen können.

Fast alle Workshops werden von Referent_innen des Globalen Lernens angeboten, die in der jeweiligen Region leben und arbeiten. Auf diese Weise wollen wir zeigen: Vor unserer Haustür gibt es zahlreiche Möglichkeiten, aktiv zu werden! Auch Lehrer_innen können teilnehmen. Für sie findet ein Workshop über die Grundlagen des Globalen Lernens statt. Hier lernen sie außerdem Referent_innen der Eine-Welt-Tage und ihre Angebote kennen, die sie später in ihrem Unterricht einsetzen können.

 

Mi, 07.06.17: Rezepte für Welt.Burger – Eine-Welt-Tag in Oldenburg

Do, 08.06.17: Kleine Schritte für Eine Welt – Eine-Welt-Tag in Lüneburg

Di, 12.06.17: WeltFairWandler – Eine-Welt-Tag in Osterode

Mi, 14.06.17: Welt.Bürger_in – Entdecke (deine) Vielfalt! – Eine-Welt-Tag in Ostrhauderfehn

Mi, 14.06.17: Eine-Welt-Tag in Twistringen

Fr, 20.10.17: Schritt für Schritt die Welt verändern – Eine-Welt-Tag in Bremen

 

Anmeldungen sind noch möglich! Die Kosten betragen 2€ pro Schüler*in. Fahrtkosten können anteilig erstattet werden.

 

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung: www.globolog.net/eine-welt-tage

 

Die Eine-Welt-Tage sind Teil des Projekts globo:log des Vereins Niedersächsischer Bildungsinitiativen VNB e.V. in Kooperation mit dem Netzwerk Globales Lernen in der Bildung für Nachhaltige Entwicklung in Niedersachsen und Bremen.